Trend 128 Gerade im Trend: Schlepphoden
Pupsloch
Koalitionsmauser

Koalitionsmauser

Die Koalition ist in der Mauser. Sie suchen verzweifelt nach einem neuen Outfit. Aber eine Verkleidung bleibt's trotzdem. Vielleicht hilft ja auch ein Farbwechsel für die Gelben in Richtung grünlich. Die Westerwelle ebbt ja nun auch langsam ab und man sucht nach einem neuen Wellenbereich in der Flaute.

User male 48 Mibu (Nordrhein-Westfalen) vor 8 Jahren
Trend 128
Trend 128
Och, Jung... Mich kannst Du damit nicht ärgern. Aber zugegeben, du wechselst schnell zwischen deinen 3 Accounts :-)) Mibu vor 8 Jahren
Ja, mibu, die können mit ihrem Blitz-Atomschwenk jetzt nich' schnell genug grün werden. Sehr schöner Begriff!! :-)) Gisbört vor 8 Jahren
Sehr schön, Mibu, Blau und Gelb mischen gibt Grün!! Fünf gegen Willi !! Johnny_g. vor 8 Jahren
ich hab mir mal die Definition der Mauser in der Wiki angesehen. Am besten trifft die Schockmauser den Zustand der Koalition... Schockmauser... Als Schockmauser bezeichnet man einen Federabwurf, der durch Stress ausgelöst wird. Vermutlich wirken hier die Stresshormone auf die Mauser. Die Schockmauser entspringt wahrscheinlich einem Schutzreflex und dient der Flucht vor einem Angreifer, der nur Federreste zurück behält. Diese wird auch Schreckmauser genannt. Vögel verlieren schlagartig Schwanzfedern oder das Kleingefieder aufgrund von Stresseinwirkung (zum Beispiel Fang) zum Beispiel bei Hühnern und Tauben. (Quelle Wikipedia) Mibu vor 8 Jahren
Hähähähä!!! Guido verliert seine Schwanzfedern...ich hab Zwerchfell!!! Johnny_g. vor 8 Jahren
Wahlbedingter Verlust der blau-gelben Schwanzfedern ;-)) Johnny_g. vor 8 Jahren
Nach dem radikalen Blitz-Atomschwenk von "Pattex-Schwanzfeder"-Guido will sich die FDP jetzt auch auf anderen Feldern neu positionieren und auftellen: Es wird bereits eine Debatte über die schnellstmögliche Einführung von Mindestlöhnen angekündigt. Des Weiteren werden massive Steuererhöhungen für Besserverdiener noch in diesem Jahr anheim gestellt.... ;-) Gisbört vor 8 Jahren