Trend 128 Gerade im Trend: urst
Rolladen-Code

Rolladen-Code

Der Rolladen-Code ist eine hauptsächlich in Süddeutschland verbreitete Sitte, den Nachbarn durch entsprechende "Stellung" der Rolläden die eigene Befindlichkeit mitzuteilen. Ich habe zwar 25 Jahre in Süddeutschland gelebt, konnte jedoch diesen Code nicht vollständig entziffern, zumal die Leute recht zugeknöpft waren, als ich danach fragte... Einige Erkenntnisse erscheinen mir jedoch gesichert:

ganz runter = laß mich in Ruhe, ich schlafe

20 cm hochgezogengezogenundausgespuckt) = ich bin schon wach, habe aber meinen ersten Kaffee noch nicht gehabt

1/3 hoch = Kaffee ist getrunken, Frau ist gerade beim Bettenmachen

ganz hoch, Fenster gekippt = ich bin schon fertig, steht auf ihr faulen Säcke

Sonntag nachmittag, leise ganz zu gemacht = Eheliche Pflichten

Danach Fenster gekippt, Rolladen 10 cm runter = Der Mief muss raus

Unten bleibt nur ein kleiner Spalt offen = der Wetterbericht hat Regen versprochen

Es scheint auch noch Feinheiten zu geben bei der Lautstärke des Rauf- und Runterlassens, aber die sind mir verborgen geblieben.

Ich vermute mal, daß es der reine Neid auf den Norden ist, denn wir haben ja das Flaggenalphabet. ;-)

An dieser Stelle auch ein Hoch auf die Kehrwoche. ;-)

User male 48 Johnny_g. (Niedersachsen) vor 8 Jahren
Trend 128
Trend 128
Ich mag Rouladen - nomnomnom! Werwolf vor 8 Jahren
Sehr gut! Stimmt tatsächlich, und ist nicht nur in Süddeutschland so Mibu vor 8 Jahren
Ja, tolle und interessante Milieu- und Voyeurstudie, johnny_g, Klasse!!!! Man ahnt und weiß es irgendwie zu deuten, nimmt es unbewußt wahr. Wird man aber mit der Nase drauf gestoßen, dann tritt der Aha-Effekt ein, ähnlich wie bei der Körpersprache: Jeder hat sie drauf. Wird sie einem aber erläutert und somit decodiert, dann erscheint sie einem wie der Handschuh der Seele, denn man kann sie nicht verstellen - im Gegensatz zum gesprochen Wort! *Rollator* bekäme gem. Deinem Eintrag ja dann 'ne ganz neue Bedeutung: der *Freizeit-Voyeur*, der durch saubere Fenster - mit Rolladen auf Halbmast - schmutzige Blicke riskiert und dabei *"ausspannt"*.... ;-) Gisbört vor 8 Jahren
Hähähä, Gisbört wieder !! "Handschuh der Seele"...das ist doch mal wieder ein geiles Wort mit Intelligenzhintergrund ;-) Johnny_g. vor 8 Jahren