Trend 128 Gerade im Trend: Blumenkohl am Pillemann
Holzbrille

Holzbrille

Dickrandige, meist schwarze, viel zu große Brille, wie sie unter Hardcore-Nerds und Designern beliebt zu sein scheint. Wirkt klobig und unpassend, als wäre sie selbst geschnitzt.

Hassan: "Ich war neulich auf einer Konferenz für Grafikdesigner, die haben ja alle die gleiche Brille auf!" Achmed: "Ja, Holzbrillen. Die sind so schön nonkonformistisch."

User male 48 J. f. k. (Berlin) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128
Ist aber z.Zt. voll angesagt. Speckkäfer vor 10 Jahren
Eben. Das ist der trendige Hipsterlook. Früher haben diese Kassengestelle die Paarungswahrscheinlichkeit auf Null gedrückt, und jetzt das Gegenteil. Der Mensch ist schon ein drolliges Viech. Werwolf vor 10 Jahren
hehe, sehe ich auch so! die Holzbrille hat mittlerweile die kastenförmige Streberbrille abgelöst. kann mich gar nicht entscheiden, welche hässlicher ist. Union vor 10 Jahren
jooo hab mich gerade weggeschmissen, in Berlin trägt jeder zweite unter dreißig (gefühlt) diese Brillen, erinnert mich an Arnie, den Protagonisten im Film "Christine"... Nuttyprofessor vor 10 Jahren