Schellenursli

Schellenursli

Eine Abart des Schelms/Tölpel. Wird neckend verwendet.

"Ehj, ich hab mir gerade Bier über die Hose gekippt" "Ohh, du bist sau der Schellenursli!"

User male 48 Mundmischer123 (Bayern) vor 11 Jahren
Trend 128
Trend 128
Gibt ein Schweizer Kinderbuch diesen Namens, der kleine Urs, der sich eine riesige Schelle besorgt, um damit mit den anderen Buben den Winter auszutreiben. Also ein Tölpel ist der da nicht gerade. Herr_cooles vor 11 Jahren