Trend 128 Gerade im Trend: einen fahren lassen
Schmalzer
Street Credibility

Street Credibility

"Straßenglaubwürdigkeit". Hat man zumeist nur, wenn man in Berlin-Wedding, Neukölln etc. aufgewachsen ist, rappt, Drogen verkauft, ein Messer mit sich herumträgt oder generell kleinkriminell ist.

Besitzt man meistens nicht, wenn man ausreichend Schulbildung genossen hat.

"Ey, du schwules Opfer, du hast überhaupt gar nisch so Street Credibility!"

User male 48 Da rookie (Hamburg) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128
Die das vermeintlich haben, können es vermutlich nicht aussprechen. Regine vor 10 Jahren
*LOL* :-)))) Gisbört vor 10 Jahren
Deswegen im Englischen oft auch gerne zu "street cred" gekürzt. Da rookie vor 10 Jahren