Trend 128 Gerade im Trend: abspeisen
Loschektime

Loschektime

Ist die Stunde des Downvoters.

Wann meldet sich eigentlich Captain Geisenau aus Gotham City zurück?

User female 48 Regine (Nordrhein-Westfalen) vor 8 Jahren
Trend 128
Trend 128
Hähä, in Sachen Einträge und Kommentare läufst Du ja heut' richtig zur Hochform auf! *Loschektime* - KLASSE! *LOL* Gisbört vor 8 Jahren
Die Welt ist voller Idioten . Was willst du machen... Mibu vor 8 Jahren
Ich wappne mich vor einer Loschekemie. Erstmal abwarten, was Sonne i.V.m. Kräutern bei den Schreiberlingen hier so alles anstellt... Geisenau vor 8 Jahren
Habe extra nicht bei Vollmond geschrieben. Ich hoffe nur, dass die Admins was unternehmen. Werwolf vor 8 Jahren
Manchmal hab' ich lichte Momente, Gisbört. :-) Stimmt, Mibu. 'S ist wie's ist, sagt der Fatalist... Werwolf, bei Vollmond mit Pranken tippen funktioniert auch nicht so gut. Herr Geisenau! Where the hell have you been?! In den Katakomben von Wayne-Manor zur Beratung mit Alfred? "Erstmal abwarten" - ist die Ruhe vor dem Sturm gegen die Schurken-Loschekemie... :-) Regine vor 8 Jahren
Bei uns heißt "Loschektime" Schwachmatenparade *ggg* Speckkäfer vor 8 Jahren
Die Schwachmatenparade bitte durch die Tomatenpassage! Regine vor 8 Jahren
Geisenau, Wünschelrute zücken, das Phantomprogramm aktivieren, und - SUCH den Loschek! :-) Gisbört vor 8 Jahren
Herr G. will noch abwarten, was Sonne i.V.m. Kräutern bei ihm so alles anstellt. Regine vor 8 Jahren
Wenn Geister Meisenau wieder mal'n Sonnenstich hat und auf Tollkirsche, Stechapfel, Engelstrompete und Schachtelhalm is', dann kann man doch sehen/lesen, was DAS mit ihm veranstaltet.... ;-) Gisbört vor 8 Jahren
Ach nein, das ist gemein. Wir wollen keine wilden Gerüchte kolportieren. Herr Geisenau, meinen Rehspeck hast du. Aber jetzt eremit-tiere dich und schlag zu! Regine vor 8 Jahren
Der liegt wahrscheinlich auf der Terrasse und macht Pizbuin. Auch ein Geisenau muss mal chillen. Ich denke aber, er wird als "der Schrecken, der die Nacht durchflattert" wieder auftauchen und gnadenlos zuschlagen. Vielleicht hat er ja inzwischen auch einen Robin gefunden, der ihm hilft. Werwolf vor 8 Jahren
Oder eine Robine. Regine vor 8 Jahren
...könnte man auch einen Song drauf machen ála "Tulsa Time"... ;-)) Johnny_g. vor 8 Jahren
Würde einen guten B-Movie abgeben: Die Rache der Robinie. Werwolf vor 8 Jahren
Wo wir gerade dabei sind.. Loschek.. Loschek ist doch männlich (denk ich mal). Gibts da eigentlich auch einen weiblichen Part? Loschekine, Loschekfrau, Loshka.. Na??? Mibu vor 8 Jahren
*Loschek* ist in Tschechien und Polen gebräuchlich als Synonym für Trottel, Schnallnix, Non-checker, Vollhonk, Vollpfosten o.ä. *Loschek* ist sowohl Beschimpfung als *auch Liebkosung* zugleich - kommt auf die Situation und die Betonung an. Meines Wissens gibt's gar keine weibliche Form von *Loschek* (z.B. "Ach Du shice, Brunhilda, hast Du Ole-Lakshmi gesteckt, dass Mandy ihn mit Fritz-Kevin betrügt? Haach, Du bist vielleicht ein *Loschek*!!!!"). Gisbört vor 8 Jahren
Loschek und Boschek ? :-) Erinnert mich an Lolek und Bolek, die polnischen Zeichentrickfiguren. Zumindest für den Bolek gibt es die weibliche Form Boleslawa. Demnach müsste der weibliche Loschek eine Loscheslawa sein. Übrigens - interessanter Gedanke, Mibu. Vielleicht ist der Loschek ja eine "sie". Eine vom Leben enttäuschte, desillusionierte, destruktive, hormonell zerissene Loscheslawa... Regine vor 8 Jahren
Loschekowa? Speckkäfer vor 8 Jahren
Das wär' eher 'ne verpeilte Russin. Regine vor 8 Jahren
"hormonell zerrissen" !! Boah ey!!! ...auf so was kann doch nur eine Frau kommen ;-) Wie habe ich mir das vorzustellen? Ein Eintrag mit Beispiel wäre super ;-) Johnny_g. vor 8 Jahren
Massive Aktivität heute morgen.. it`s Loschektime again ..allerdings mit einigen Ausnahmen, aber das ist Verschleierungstaktik Mibu vor 8 Jahren
Hoffentlich greifen die Admins da mal ein, ist ja ein Elend und Graus, sich das anzusehen. Werwolf vor 8 Jahren
Kaum macht man mal ´n Stündchen Mittagsschlaf, war Loschek schon wieder da... ...aber was kümmert es die stolze Eiche, wenn ein Schwein sich daran kratzt.... Johnny_g. vor 8 Jahren
Aus Rot mach Blau..... Da hat wieder einer derbe zugeschlagen. Mibu vor 8 Jahren
joo...hab vorhin auch mal spaßeshalber "durchgeblättert" - alle Einträge hatten nach relativ kurzer Zeit sofort 'nen Dreierpack Sterne weg. Bei dem Schnitt muss eine Dreifaltigkeit fast immer mit 1-2-2 zuschlagen. Man macht ja hier nicht den Wächter oder Profilierungsneurotiker. Die Sache ist aber schon etwas in den Fokus gerückt, da immer wieder thematisiert. Es stellt sich einfach die Frage, welchen Sinn ein Bewertungsystem macht, wenn da per se rasiert wird. Wenn z.B. die Funktion "Besucherzähler bei Einträgen" aus Kostengründen nicht implementiert werden kann, sind dann überhaupt Funktionen zur Erfassung vorhanden, welcher User gerade welchen Eintrag angesehen respektive bewertet hat? Das ließe sich zu bestimmten Zeiten sicher eingrenzen. Die Frage ist, wenn sich hier Unmut bezüglich der Vote Situation breitmacht und Mundmische.de Eindämmung in Aussicht stellt, inwieweit haben die Seitenbereiber wirklich entsprechende technische Möglichkeiten zur Hand? Es wäre auch schön, wenn im Weblog gepostete Vorschläge oder Kommentare in irgendeiner Form Rückmeldungen erfahren würden. Regine vor 8 Jahren
Bin aufmerksam und bisweilen zugegen. Das sieht nur niemand. Ich war den ganzen Tag online und hätte etwas zu abwegigen Kommentaren beitragen können. Das habe ich aus Absicht nicht! "Loschek" macht Fehler. DAS sehe ich dann und der Administrator von mundmische auch. Es ist allerdings Aufgabe von mundmische.de, durchzugreifen. Mitnichten die Meine. Geisenau vor 8 Jahren
"Bin aufmerksam und bisweilen zugegen. Das sieht nur niemand. Ich war den ganzen Tag online..." :-) Und ich dachte schon: "Nix los hier?" Regine vor 8 Jahren
Du glaubst mir schon wieder nicht. Ich bin krank geschrieben, erledige meine Aufgaben dennoch und gönne mir, mundmische.de zu lesen, wo hier heute die kleine Sau herausgelassen wurde. Was nicht nur mir auffiel! Geisenau vor 8 Jahren
Du glaubst mir... schon wieder... nicht ! ?? Herr Geisenau, du wirst deine Gründe haben, den ganzen Tag online zu sein - es käme mir nicht in den Sinn, zu hinterfragen, warum das so ist. Schon gar nicht, das irgendwie werten zu wollen. Fast schon normal, weil auch ich oft den ganzen Tag online bin. Es gibt keinen Fall, der meinen Unglauben in deine Worte belegt. Die Annahme, ich würde dir nicht glauben, ist ein Irrtum. "Du glaubst mir nicht" auszusprechen, ist die Unterstellung einer Sache, die mit "schon wieder" zusätzlich verstärkt und als Wiederholungstat erklärt wird. Siehe :-) nicht als Zeichen ironischer sondern erhellter Erheiterung. Betrachte >Und ich dachte schon: "Nix los hier?"< als Ermangelungsausdruck. Du kannst meinen Kommentar durchaus positiv einordnen. Regine vor 8 Jahren
Alles klar. War nur irritiert, daß Du schreibst "Nix los hier?" aber die Loscheks unterwegs sind. Man kann aber nicht immer eingreifen und muß wütend zusehen. Das hat ja nix mit Dir zu tun. Ich werde aber meine Wortwahl demnächst überprüfen. Grüße. Geisenau vor 8 Jahren
Ist ok. Vereinzelt ist die Stimmung eben so, dass auch ein Überprüfen nichts brächte. Ich komm ja auch manchmal rüber wie 'ne Quoten Emanze von MM. Schreib', wie dir ist. Man kann sich ja melden und geradestellen. Regine vor 8 Jahren