Trend 128 Gerade im Trend: Kekswichsen
Wer nicht kommt zur rechten Zeit, der muss seh'n, was übrig bleibt

Wer nicht kommt zur rechten Zeit, der muss seh'n, was übrig bleibt

Wer zu spät bei einer Feier oder beim Mittagessen erscheint, der muss halt sehen, was er noch ergattern kann.

Kann auch sexuell angewandt werden. Wer immer sehr lange bis zum Orgasmus braucht, während der oder die andere schon fertig ist, muss halt sehen, wie er oder sie klar kommt.

Heiner: "Mensch, ihr habt das Büffet ja schon ausgeräubert." Sibylle: "Is aber noch was da. Wern nicht kommt zur rechten Zeit, der muss seh'n, was übrig bleibt."

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128
Wer nicht kommt zur rechten Zeit, war dazu einfach nicht bereit. Regine vor 9 Jahren
wer zu spät kommt, den bestraft die freundin ;-) Shadowcrow vor 9 Jahren