Trend 128 Gerade im Trend: Tittendachs
1,40 m-Zwerg

1,40 m-Zwerg

Ein anderer Begriff für Kinder oder Rentner, in dem Punkt oft auf Frauen zu treffend, da viele Frauen oft eher so um die 1,60 - 1,80 m groß sind.

User female 48 C-a-t-h-y (Nordrhein-Westfalen) vor 11 Jahren
Trend 128
Trend 128
WTF? Du findest 1,80m große Frauen klein? Wer mich so nennt, dem spuck ich auf den Kopf :-) Shadowcrow vor 11 Jahren
Zuerst schnell weggelesen habe ich es auch so aufgefasst, Shadow. Danach drängte sich mir die Frage auf, warum, wenn es doch ein anderer Begriff für Kinder oder Rentner ist, er in dem Punkt oft auf Frauen zutrifft. Schließlich habe ich aber versucht, Cathys Gedankengänge zu verfolgen. Gemeint ist mit "oft auf Frauen zutreffend" wohl, dass oft Frauen diesen Begriff gegen Kinder oder Rentner verwenden, weil sie (die Frauen) zwischen 1,60 - 1,80 groß sind. Regine vor 11 Jahren
aha, das ergibt aber auch nicht mehr sinn *kopfkratz* Shadowcrow vor 11 Jahren
Kinder sind klein und alte Menschen schrumpfen. Wenn du so um die 1,60 – 1,80 bist, kannst du denen auf den Kopf spucken und perfide "1,40 m-Zwerg" zu ihnen sagen, auch wenn ein Kind nur 1,10 misst. Allerding können das große Männer auch. Vielleicht etwas unausgegoren @ Cathy? Regine vor 11 Jahren
Tssst, Frauen und die Einschätzung von Längen.. Mibu vor 11 Jahren
Bei einem Konzert des chinesischen Pianisten *Lang Lang* waren in den Zuschauerreihen Plakate auszumachen mit der Aufschrift: *"Lang Lang, ich will ein Kind von Dir!"* Wahrscheinlich dachten einige Damen im Publikum, der Name sei Programm.... Gisbört vor 11 Jahren
@ Gisbört: Öhm, denke nicht, daß die Aufschrift "Lang Lang, ich will ein Kind von Dir!" einen penilen Hintergrund hatte, will sagen, auf die Länge des Künstlers besten Stückes gemünzt war. Vielmehr, wenn ich bedenke, wie so einige Ladys in meinem näheren und weiteren Bekanntenkreis am Ticken sind, könnte ich mir vorstellen, daß die Plakatträgerinnen der felsenfesten Meinung sind, ein Kind, gezeugt von einem so begabten Klaviervirtuosen, wird später ebenfalls mal ein großer Klaviervirtuose. Dessen Rampenlicht dann natürlich auch die Mutter bestrahlt. Kein Witz, sowas gibt's wirklich. Speckkäfer vor 11 Jahren
AU WeiWei ! Wer weiß, wieviel genetisches Seitenscheitel-Ergbut rumlaufen würde, wenn der Herr damals allen Zeugungswünschen nachgegeben hätte. Mit dem geistigen Erbgut, das anzutreffen ist, haben wir schon Spaß. (Apropos totalitär: Ai Weiwei haben se jetzt auch kassiert) Regine vor 11 Jahren
@ Regine: Ei Jeijei, das hört man gar nicht gern, das mit Ai Weiwei. Speckkäfer vor 11 Jahren
Überhaupt nicht gern. Das kulturell ernstzunehmendste, namhafteste Aushängeschild wird weggesperrt. Auf Chinas Reflex ist Verlass. Auch ein Aushängeschild. Regine vor 11 Jahren
"Seitenscheitel-Erbgut"....DAFÜR bekommste von mir fünf, wenn Du es einträgst!!!! LOL!!!!! Johnny_g. vor 11 Jahren
Von mir auch! Ja, die Chinesen zensieren sich zu Tode. Sie merken nicht, dass sie sich damit ins eigene Knie schießen. Aber solange die Chinesen gut zahlen, hält die UNO schön stille oder macht nur heiße Luft. Ist ja nicht wie mit dem Pleitestaat Nordkorea. Da hackt jeder - meiner Meinung nach zurecht - drauf rum. Werwolf vor 11 Jahren
Ist das nicht der "Laufende Meter" oder der "Abgebrochene Riese"? Bad boy vor 9 Jahren