Trend 128 Gerade im Trend: Nach FEST kommt AB
Sankt Popolius

Sankt Popolius

Sankt Popolius ist ein "irregulärer" Heiliger, den man vergeblich im Heiligenlexikon suchen wird. Er ist der Schutzpatron aller Arschlöcher. Da er aber selbst von zweifelhaftem Charakter ist, fliegen diese doch irgendwann so oder so auf die Fresse.

Die "Existenz" von Sankt Popolius ist die irrationale Erklärung dafür, dass soviele Arschlöcher so lange ungeschoren bleiben.

Aline: "Ich versteh das nicht! Karsten ist SO ein Arschloch! Beim Wagen knacken erwischt worden, pisst jeden an, und es kann kein anderer sein, der unsere Minka erschossen hat, aber immer kommt der davon!" Heiko: "Sankt Popolius hält wohl seine Hand über ihn. Fragt sich nur, wie lange."

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128
Poperzus alias Popolius ?? Mibu vor 9 Jahren
Ich versuche das schon die ganze Zeit zu ändern, aber irgendwie scheint die Kopfzeile inzwischen durch ein Anti-Troll-Script geschützt zu werden. Einerseits löblich, andererseits voll Moppelkotze. Werwolf vor 9 Jahren
Wie konnte das vor einer Woche gesperrte Mitglied aus "Lügen wie ein Politiker" mit 5 * 5 Sternen als Eintrag "Superdildo" machen!? Da ging es noch. Deswegen könnte werwolf richtig liegen mit dem "Anti-Troll-Script". Geisenau vor 9 Jahren
Und mein "Dildo" wurde dafür zum "Unterhosenvampir", ist aber inzwischen von den Admins wiederhergestellt worden. Daher auch meine Annahme. Möchte nicht wissen, was der Kerl sonst noch verpfuscht hat. Bei SOLCHEN Leuten (Spammern, Trollen, Boardsaboteuren) gibt es wohl wirklich eine Inspiration durch Sankt Poperzus oder Popolius. Werwolf vor 9 Jahren
Ah, es wurde korrigiert. Wunderbar. Danke an die Admins. Werwolf vor 9 Jahren