Trend 128 Gerade im Trend: Held vom Erdbeerfeld
Misskreditzinsen

Misskreditzinsen

Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert?

Einen Kredit hat man schnell am Hals, aber nur mühsam mit Zins und Zinseszins wieder abgestottert. Genauso schnell ist die Misskreditkarte gezückt. Hat sich jemand durch sein Verhalten in schlechtes Licht gebracht, ist es nur schwer, den Leumund wieder loszuwerden. So mancher trägt Unbehagen ob des ihm anhaftenden Stempels in sich und versucht, diesen durch entsprechende Gegenmaßnahmen loszuwerden bzw. sich zu ändern. Wird Positives bei jedem anderen sofort im Haben verbucht, muss der Imagepolierer zusätzlich immer wieder Aufwand (Misskreditzinsen) erbringen, bis sein Konto irgendwann ausgeglichen ist.

Else: "Hast du gehört, der Ernie will demnächst die Erna heiraten und sich mit ihr ganz clean auf's Land zurückziehen."

Bert: "Haahaaa, Joke of the year! Der Typ zieht doch alle Saufregister und lässt keine Wein, Weib und Gesang-Gelegenheit aus. Die arme Erna, das wird höchstens ein kurzes Intermezzo, und dann isser wieder in seinem Fahrwasser."

Else: "Einmal Bad Boy, immer Bad Boy? Neenee, da bist auf dem Stand von vorgestern. Der Ernie ist schon länger ganz piano, hat einige Veränderungen gestemmt und sich um die eigene Achse gedreht. Was soll er denn noch machen, irgendwann muss doch mal Schluss sein mit den Misskreditzinsen."

User female 48 Regine (Nordrhein-Westfalen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128
Der geneigte Misskreditnehmer tut oft gut daran, es mit Udo Lindenberg zu sagen: "Ich mach mein Ding. Egal was die anderen sagen." Speckkäfer vor 9 Jahren
...oder die Ärzte: "Lasse redn". Regine vor 9 Jahren
Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert ;-) Shadowcrow vor 9 Jahren
.. jop... eindeutig... Docdos vor 9 Jahren