Frühtag

Frühtag

Frühtag ist, wenn man das Mittagessen zum Früstück ist. Wenn man zum Beispiel spät aufsteht zur Mittagszeit) und die erste Mahlzeit dann das eigentliche Mittagessen ist spricht man vom Frühtag.

Eher weniger benutzt wird es als Bezeichnung für Brunch, also eine Mischung aus Frühstück und Mittag.

Gerhard-Appel-Jaques: "Heute bin ich erst sauspät aufgestanden, zum Frühtag gabs bei mir eine Pizza."

User male 48 Horstibus (Baden-Württemberg) vor 8 Jahren
Trend 128
Trend 128
Kenn' ich eher als Spätstück! Lestudi vor 8 Jahren
Ich auch. Obwohl das Pendant zum Frühtag konsequenterweise Mitstück sein müsste. Regine vor 8 Jahren
"wenn man das Mittagessen zum Früstück ist" - hier beobachten wir wohl eine Spätfolge der recht schreib re form. Früher schrieb man da "ißt". Aber nun ... ist ?... isst ?... ißt ?... oder gar issst ? - ist doch alles Mist. Rückenkratzer vor 8 Jahren
Oder dass man selbst der Frühtag eines Kannibalen ist. Isst doch einfach, Rückenkratzer. Bei kurz gesprochenen Vokalen "ss", bei langgesprochenen oder Umlauten "ß". Na passiert. Wie so mancher Englandreisende bei der Essensbestellung kundtut: "I become a toast". Regine vor 8 Jahren
hab mich halt verschrieben, passiert mal, na klar schreibt man das so: isst. so kenn ich das zumindest. Horstibus vor 8 Jahren
@ Regine: Angeblich soll Mensch was Rindartiges an sich haben, Her Maiwes weiß das aber besser *ggg* Speckkäfer vor 8 Jahren