Trend 128 Gerade im Trend: in die Pötte kommen
Wir fahren ja nicht nach Stalingrad

Wir fahren ja nicht nach Stalingrad

Wenn man mit jemandem in Urlaub fahren möchte und der nach der Abfahrt feststellt, dass keine langen Oberteile im Koffer sind, bietet sich diese Redewendung an.

Anspielung auf die von irren Verantwortlichen ohne vernünftige Winterkleidung in den Untergang entsendeten deutschen Soldaten. Heute gibt es zum Glück überall Klamottenläden und man braucht sich nicht mehr in die Stiefel pinkeln um warme Füße zu bekommen.

War bis vor kurzem aufgrund der vielen Veteranen, welche sich in vermeintlich unterstellte Verantwortung gezogen fühlen könnten, noch nicht alltagstauglich.

Ulrike: "Verdammt. Hab keinen Pullover eingepackt." Hans: "Ach, ist doch egal - wir fahren ja nicht nach Stalingrad, höhö..."

User male 48 Stardust (Niedersachsen) vor 8 Jahren
Trend 128
Trend 128