Trend 128 Gerade im Trend: Vollspacken
Ich wollt', es wär Nacht, und die Preußen kämen.

Ich wollt', es wär Nacht, und die Preußen kämen.

Ausspruch von Arthur Wellesley, 1st Duke of Wellington, bei der Schlacht von Waterloo.

Wurde früher von älteren Herrschaften in Zeiten der Bedrängnis gebraucht, um auszudrücken, dass Hilfe benötigt würde, oder man hoffte, dass etwas bald vorbei sei. Heute kaum noch im Umlauf, und höchstens im Norden.

Herr Nuckel: "Papiere, Formulare, Papiere... Ich wollt, es wär Nacht, und die Preußen kämen!"

Tobias-Störenfried: "Mensch, Opa, du laborierst aber schon lange an deiner Bronchitis!" Opa: "(hust, hust) Wem sagst du das, Kleiner? Ich wollt, es wär Nacht, und die Preußen kämen!"

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128