Trend 128 Gerade im Trend: Bunken
PEBCAK
OSI Level 8

OSI Level 8

Das OSI Schichtenmodell beschreibt die Datenstrukturen und deren Verarbeitung im Computer. Es besteht aus 7 Stufen auch Level genannt. Von OSI Level 1 = Bitübertragungsschicht bis OSI Level 7 = Anwendungsschicht.

OSI Level 8 wurde von den genervten Administratoren und Helpdesk-Mitarbeitern eingeführt und beschreibt die Anwederschicht.

OSI Level 8 wird als Synonym für den Anwender benutzt, wenn das Problem bei eben diesem und nicht bei dem Rechner oder dem Programm besteht. Es ermöglicht dem Admin den Anwender den Fehler auf den Kopf zuzusagen ohne ihn zu beleidigen und erzeugt gleichzeitig noch Bewunderung auf Grund des Fremdwortcharakters und der bestimmten Diagnose.

User: "Mein Computer spinnt! Er macht nicht das was ich will. Es passiert immer XYZ" Admin: "Oh, ich verstehe. Das ist ein Fehler in OSI Level 8 und läßt sich so gut wie gar nicht beheben."

User male 48 Seqpel1 (Baden-Württemberg) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128
siehe auch "Benutzerklasse 3" Rückenkratzer vor 9 Jahren
DAU Jones! Regine vor 9 Jahren
jetzt mache ich diesen Scheiß (Admin) schon seit über 10 jahren.. aber OSI Level 8-Fehler ist mir sowas von neu.. *LOL*... geil.. den bring ich mal @ work *rumkicher* Docdos vor 8 Jahren
Anwender: "Mein Bildschirm ist so dunkel, ich kann nichts darauf erkennen" Supporter: "Ist der Stromstecker eingesteckt?" Anwender: "Kann ich nicht sehen, ist so dunkel" Supporter: "Dann machen Sie sich doch Licht" Anwender: "Geht nicht, wir haben Stromausfall" Docdos vor 7 Jahren