Trend 128 Gerade im Trend: intellent
Naßforscher

Naßforscher

Nicht ernstdasistErnstHi_Ernst) gemeinte Antwort auf die Frage "Und, was machst'n Du so - beruflich?!", um dem Gegenüber zu signalisieren: "Alter, das geht Dich'n Shicedreck an - werd' nich' persönlich. Du nervst!!"

Als 'naßforsch' bezeichnet man im allgemeinen jemanden, der instinktlos in naseweiß-klugscheißerischer Manier nach vorn prescht, stets gemäß dem Motto: "Hoppla, jetzt komm' ich!"

Als Naßforscher kann man aber auch Leute betiteln, die besonders "klug" auf irgendwelchen Stehpartys oder Vernissagen daher reden und einen gebildeten Eindruck erwecken möchten (sog. Partysani-Scholl-Latours), obwohl sie noch nie 'ne Uni von innen gesehen haben (Flur wischen zählt nicht) oder sonst irgendwie leicht kognitiv naturbelassen sind.

Der Prototyp des Naßforschers könnte der feine Herr zu Googleberg sein, der - trotz des Wissens um seine abgekupferte Doktorarbeit - vor laufenden Kameras ziemlich naßforsch aufgetreten ist (um jedwede Zweifel am Unterschleif zu zerstreuen), sich dann aber als Pseudoakademiker, als Nullum, also als akademisch-wissenschaftlich arbeitender Naßforscher entpuppte.

Bruhilda: laber-laber-klugscheiß "....und, was machst Du so?! Beruflich mein' ich!"

Fritz-Kevin: "Bin Naßforscher!

Brunhilda: "Ohoo, der feine Herr is' Akademiker."

Fritz-Kevin: "Jo, bin am Institut für Aufragsforschung.

Brunhilda: "Aha, und was macht man so als Naßforscher am Institut für Auftragsforschung?"

Fritz-Kevin: "Hin und wieder mal 'nen guten Eindruck...."

User male 48 Gisbört (Bayern) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128
Treffen sich ein Feuchtforscher, ein Nasenforscher und ein Naßforscher... ...wer is(s)t es in Personalunion!? Itzig_mandela vor 9 Jahren
http://wn.com/Joachim_L%C3%B6w_popelt_in_der_Nase__isst_seine_Popel_riecht_gerne_Schwei%C3%9F__bohrt_in_der_Nase_WM Itzig_mandela vor 9 Jahren
:-))))) Unser kleiner Genießer! Eben auch ein Naß-Forscher, wer ab und zu den Griff ins Klo macht. Regine vor 9 Jahren
@ itzig: Öhm, *Feuchtforscher, Nasenforscher, Naßforscher?* Wenn Du nach einem Anagramm von 'Nassforscher' suchst, so böte sich *nasser Frosch* oder *'scharf Sensor'* an. Ansonsten hör' auf auf Vati und steck' Deinen "scharfen Sensor" nich' in' "nassen Frosch".... ;-) Gisbört vor 9 Jahren
Bei "Naßforsch" hatte ich auch immer "Naßfrosch" vor Augen. Haste dir das Video mal angeguckt, Gisbört? War doch witzig von Itzig. Regine vor 9 Jahren
Jo, immer wieder witzig-spritzig-hitzig, der Itzig! Gisbört vor 9 Jahren