Trend 128 Gerade im Trend: Arschfaden
Gumbel

Gumbel

Südmittelhessisch für eine Knollennase, gern auch für die vom übermäßigen Schauen ins Alkglas rötlich eingefärbte Variante verwendet.

Dieter: "Malte-Marvin, steck dei Gumbel net ins Benzinfass, des duht derr net gut."

Thomas: "Der Doktor Gröbel baut ab. Die Hände zittern, als hätte er er'n Datterich vom Parkinson, dabei sagt uns die rote Gumbel, daß er ohne Alkohol ein Problem hat." Isabel: "Hessisches Fragewort mit drei Buchstaben, Schatz: Häh?!" Thomas: "Doktor Gröbel säuft, Süße. Der läuft schon morgens auf vierzigprozentigem Standgas."

User male 48 Speckkäfer (Rheinland-Pfalz) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128
Für so 'ne Nase kenne ich auch die Bezeichnung "Gumpen". Regine vor 10 Jahren
Karl-Malden-Gedenk-Knolle :-) Shadowcrow vor 10 Jahren
Jau, der Kolben riechte - äh - reichte für zwei Nasen! :-) Gerard Depardieu's Schnupperorgan is' auch nich' schlecht. Regine vor 10 Jahren
Erinnert sich noch jmd. and "Die Supernasen"? *grusel* Shadowcrow vor 10 Jahren
Gottschlag und Krücker - take me away! Regine vor 10 Jahren
Es gab mal so ein Lied von Frank Zander. "Na dann Prost mein Freund" Auszug: "Die Nase rot wie'n Lampion, ganz zerfetzt die Leber schon" Mibu vor 10 Jahren
Ich bin ja eher Mitglied der Karl Dall "Heute schütte ich mich zu" Fangruppe. Cocolino vor 10 Jahren
Ein brandheißer Gruselfilmklassiker: "Das Phantom vom Gumpensund" *ggg* Speckkäfer vor 10 Jahren

Gumbel

Dicke Nase, oft gerötet. Auch durch Alkohol verursacht.

Hat der eine Gumbel!

User male 48 Kaktus (Rheinland-Pfalz) vor 14 Jahren
Trend 128
Trend 128