Trend 128 Gerade im Trend: Bumsklumpen
raste aus
hangovern
Pornoreligion

Pornoreligion

Da ja die nette, ach so keusche, katholische Lügenkirche auch Pornobücher verlegt, durch den in ihrem Eigentum stehenden Verlag Weltbild, wird der Glaube wohl zur Pornoreligion.

User male 48 Erdbeertoni (anderes) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128
Was? Pornos bei Weltbild? Kann nicht sein? So richtig mit Hochglanzbildern? "Toll trieben es die alten Mönche", "Altarkerzengeile Nonnen im Bann des Spermateufels", "Die dicke Rute des Exorzisten", oder "Lukrezia B.: Erotische Bekenntnisse einer Papsttochter"? Ich bestelle mir gleich den Katalog! (NEIN, SCHERZ! Lach mich weg) Werwolf vor 10 Jahren
@ Werwolf, deine "Titel" geben mir aber zu denken. Nebenbei: so'n Katalog ist hier sporadisch im Briefkasten - ganz ohne Bestellen. Da sind auch manchmal auch nette Lose für Gewinnspielchen dabei. Nicht, dass der Preis irgendwann "Ein Platz an der Nonne" ist. Regine vor 10 Jahren
Lach Werwolf, also laut RTL Punkt 12 sinds nur Bücher mit recht anrüchigen Titeln und Inhalten. Und da Weltbild zu 100% der katholischen Kirche gehört, passts nicht so ganz. Zum Teil werden sie da nur vertrieben zum Teil jedoch verlegt. Tolle Doppelmoral, wie bei der Kirche üblich, siehe alleine die ganzen Missbrauchsvorwürfe, die weitgehend unter den Teppich gekehrt werden. Erdbeertoni vor 10 Jahren
Brüll, in Sachsen Anhalt hat sich die katholische Kirche verspekuliert und 45 Millionen €uro in den Sand gesetzt. Schiffsanleihen etc. mit einer dubiosen Bistums Gesellschaft, die Geschäftsfühter stehen gerade unschuldig vor Gericht. Düdel vor 10 Jahren
Wenn die unschuldig sind, dann können Schweine fliegen. @ Regine: Man hört und bekommt im Leben so einiges mit, was man dann nur noch kreativ variieren muss... Werwolf vor 10 Jahren
@ Werwolf: Gerade ist hier eine Sau durchgerauscht, und ich schwöre, die hatte keinen Asphalt unter den Hufen *ggg* Speckkäfer vor 10 Jahren
Da war doch nicht etwa Mutterkorn im Frühstücksbrot? *GGG* Werwolf vor 10 Jahren