Trend 128 Gerade im Trend: Schlitten-Titten
Rüffel
die Stadt unsicher machen

die Stadt unsicher machen

ins Städtchen gehen zum Zwecke des Einkaufens oder Flanierens. Basiert auf einer masslosen Überschätzung der eigenen Person. Natürlich kann man auch fast beliebige andere Schauplätze durch reine Anwesenheit unsicher machen, fremde Städte, Kneipen etc.

»Ich geh noch mal n bisschen die Stadt unsicher machen«

User male 48 Herr_cooles (Hessen) vor 6 Jahren
Trend 128
Trend 128