Trend 128 Gerade im Trend: Schrank-Lesbe
Pädopfaffen

Pädopfaffen

Bezeichnet Mitglieder des - insbesondere katholischen - Klerus, welchen aufgrund diverser Vorfälle vom Mittelalter bis heute eine besondere Neigung zu abartigem Verhalten gegenüber Kindern nachgesagt wird. Zählt zu den abwertenden Äußerungen, gegenüber einer Person des Klerus geäußert oder ihr nachgerufen als Beleidigung und kann somit strafrechtlich geahndet werden.

Jürgen: "Ich kotze gleich. Da hat sich wieder so ein Pädopfaffe an Kindern vergriffen und wurde dann nur versetzt!" Klaus-Günther: "Diese Pädopfaffen sind echt das Allerletzte!"

Werner: "Du, der Karl hat ein Jahr auf Bewährung bekommen und durfte übelst ablatzen!" Nils: "Oh, Scheiße, was hat er denn angestellt?" Werner: "Nach der Party bei Susanne waren wir ziemlich gut abgefüllt, und als eine Kirchentagsdelegation Katholenpriester in Soutanen aus der Bahn stieg, hat er sie als Pädopfaffen beschimpft. Der Richter fand das nicht lustig."

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128