Trend 128 Gerade im Trend: Zefix
Und uneigentlich?

Und uneigentlich?

Ich hasse das Füllwort "eigentlich".

User male 48 Neuling (Baden-Württemberg) vor 8 Jahren
Trend 128
Trend 128
Nett. "Und uneigentlich" bringe ich auch gelegentlich. Naja, hassen... eigentlich hat "eigentlich" schon seine Berechtigung und es wird doch ganz gerne eingebaut. "Eigentlich" KANN ein Adverb sein, ist aber in der Gruppe "Modalpartikel" oder "Füllwörter" anszusiedeln. Regine vor 8 Jahren
"eigentlich" ist halt schwer zu packen in seiner Semantik, weshalb es gewisse Juristen auch ganz verbieten wollen, aber so ganz ohne scheint es nicht zu gehen. "uneigentlich" ist im Kombination mit Sprechen wenigstens genau definiert: http://www.fernuni-hagen.de/EUROL/termini/welcome.html?page=/EUROL/termini/4000.htm Herr_cooles vor 8 Jahren
Das Wort 'eigentlich' ist ja ein Wort mit Einschränkungen und wird in der deutschen Sprache viel zu inflationär verwandt. Wenn's im Beispiel heißt "Eigentlich geht's mir ganz gut", dann heißt das ja sinngemäß übersetzt: Mir geht's shice! Gisbört vor 8 Jahren
Nein, Gisbört. "Eigentlich" bedeutet nicht in jedem Fall "Einschränkung" und soll auch nicht in jedem Fall als Einschränkung verstanden werden. Es hat, im Gegenteil, je nach Kontext sogar eine unterstreichende Funktion. Siehe auch Kommentare "Bestmensch" http://mundmische.de/bedeutung/34894-Bestmensch Laut Duden kann "eigentlich" folgende Bedeutungen haben: 1. "...einer Sache in Wahrheit zugrunde liegend; tatsächlich, wirklich..." oder 2. "...signalisiert in Fragesätzen eine gewisse Beiläufigkeit, einen spontanen Einfall; nebenbei bemerkt, übrigens, was ich noch sagen wollte..." oder 3. "...kennzeichnet einen meist halbherzigen, nicht überzeugenden Einwand, weist auf eine ursprüngliche, aber schon aufgegebene Absicht hin..." Regine vor 8 Jahren
Dieses "uneigentlich" kann ich nicht ab! Jedes Mal, wenn man irgendwo einen Satz mit "eigentlich" benutzt, kommt aus irgendeinem Loch ein Spacko, der meint, unglaublich originell zu sein, wenn er dann fragt: "Und uneigentlich?" GRRRRR! Werwolf vor 8 Jahren
Ich halte ihn "eigentlich" für sehr orginell bzw. habe ich noch keinen in meiner Gegenwart gehört, der ihn benutzt hat :D Neuling vor 8 Jahren