Trend 128 Gerade im Trend: Ost-West-Titten
Godwin's Gesetz

Godwin's Gesetz

*Godwin’s law (englisch für „Godwins Gesetz“) ist ein Begriff aus der Internetkultur, der von dem Rechtsanwalt und Sachbuchautor Mike Godwin 1990 geprägt wurde. Es besagt, dass im Verlaufe langer Diskussionen, beispielsweise in Usenet-Newsgroups, irgendwann jemand einen Nazi-Vergleich einbringt. Ähnlich wie Murphys Gesetz enthält es eine sarkastische oder auch ironische Dimension.

User male 48 Kopfloseruwe (Hessen) vor 7 Jahren
Trend 128
Trend 128