Trend 128 Gerade im Trend: Bummelletzter
Beratungspiraterie

Beratungspiraterie

Wenn Leute ins Fachgeschäft gehen und sich ausführlich zu einem Produkt beraten lassen, sich eventuell Prospekte mitnehmen und Notizen machen. Dann aber das Produkt im Internet bestellen, weil es ja viel billiger ist.

Der Begriff stammt von einer Kölner Einzelhändlerin für Schulbedarf.

Ich mach es manchmal auch: Allerdings gehe ich zu dem Markt, der ja nicht blöd ist, gucke mir die Sachen an und kaufe dann zu einem ähnlich guten Preis im örtlichen Fachhandel.

User male 48 Emjay (Nordrhein-Westfalen) vor 8 Jahren
Trend 128
Trend 128
Gefällt mir, da ist was dran! Wenn, dann gucke ich mir Dinge auch nur an wegen der realen Beschaffenheit. Für technische Daten, Funktionalität, Beschreibungen oder Tests ziehe ich aber das Internet heran. Ist halt auch eine Gratwanderung: mal wird der örtliche Fachhandel unterstützt, mal (bei immensem Preisunterschied) der Internethandel gewählt. Regine vor 8 Jahren