Trend 128 Gerade im Trend: auf Kombi
Mordkorea

Mordkorea

Launiger "Verschreiber", der ziemlich gut darstellt, wie es in dem Land zugeht. Das Volk verreckt zu Millionen, Hunderttausende sitzen in Konzentrationslagern, und der dynastische Diktator trinkt Cognac und lässt Atomraketen bauen. Zu einem Land, gegen das selbst Ceaucescu-Rumänien noch aussah wie ein Vorzeigestaat, passt es, wenn man es so nennt. Außerdem liegen N und M so nahe auf der Tastatur, da kann man sich auch mal verschreiben.

Sibylle: "Schon gehört? Kim Jong Il ist tot!" Markus: "Mal Galama! Dafür haben sie jetzt den Speckbubi Kim Jong Un, der genauso ein Unterdrücker ist. In Mordkorea wird sich nichts ändern."

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 7 Jahren
Trend 128
Trend 128
...dagegen ist es bei uns richtig schön, eine Bananenrepublik mit einem moralisch zweifelhaften Präsidenten ist doch nur ein Klacks.... Johnny_g. vor 7 Jahren
Zwei Daumen, wenn's ginge. Regine vor 7 Jahren
Schöner Eintrag. Solange es Nordkorea gibt, haben die Amerikaner aber gute Gründe, in Südkorea stationiert zu sein. Da erhebt sich nur die Frage, sind die wegen Südkorea da oder in Wahrheit mit Militärbasen in der Nähe Chinas. Wenn ich richtig liege, braucht die USA sogar Mordkorea. Itzig_mandela vor 7 Jahren
In spiegel-online steht, dass Nordkorea rumjammert, dass Südkorea nicht angemessen mittrauert. Das erinnert mich an die Bibel: "Mein Reich ist nicht von dieser Welt." Geisenau vor 7 Jahren
Herr Itzig, wie hast du den Zeilenumbruch hingekriegt nach "Schöner Eintrag"? Regine vor 7 Jahren
Trauer' härter!! ^^ ... Herr Geisenau, "Mein Reich ist nicht von dieser Welt" hätte irgendwie was positiv Sphärisches. So, wie das Land sich abschottet, tippe ich eher auf Käfig-Wahnsinn. Regine vor 7 Jahren
Wir müssen mal einen Testeintrag erstellen, wo wir Kommentare mit Zeilenumbruch üben können. Bin selbst gespannt. Geisenau vor 7 Jahren
Mann, Herr Geisenau, du hast wohl auch kein Bet ^^... Ja toll - Testeintrag. Sowas in der Art, also eher Testkommentare in irgendeinem Eintrag, hatte ich auch schon vor. Wollte mich aber nicht blamieren, daher ließ ich es. ---- Und wie, bitte schön, hast DU jetzt den Umbruch erzwungen? Regine vor 7 Jahren
Bin ich ein Text mit Zeilenumbruch? Regine vor 7 Jahren
nein :-/ Regine vor 7 Jahren
Bin ich ein Text mit Zeilenumbruch? Regine vor 7 Jahren
JA! :-) Regine vor 7 Jahren
Ich bin um 7 aufgestanden. Habe nach dem Satzende zweimal "Return" getippt. Unter Windows XP SP3 mit Firefox 3.6.25. Grüsse. Geisenau vor 7 Jahren
Ich bin um 17h aufgestanden. Habe nach dem Satzende zweimal "Return" getippt. Unter Windows XP SP3 mit Firefox 6.0.2. Grüße back. Regine vor 7 Jahren
Allderings hielt ich noch die Shift-Tase gedrückt. Regine vor 7 Jahren
Geht auch ohne. Danke. Regine vor 7 Jahren
Versuch macht klug. Hat's geklappt? Werwolf vor 7 Jahren
Geil, klappt also auch unter Ubuntu. Werwolf vor 7 Jahren
'Kim Kong' aus Mordkorea. Gisbört vor etwa einem Jahr