Trend 128 Gerade im Trend: Blutpolka
Schau, dass di schleichst!

Schau, dass di schleichst!

Ist man der Anwesenheit einer Person überdrüssig, so ist man in Franken meist sehr direkt:

Schau, dass di schleichst! fordert eindeutig zum sofortigen Verlassen der Gegebenheiten auf. Sollte diese Warnung ignoriert werden, muss mit einer drastischen Konsequenz gerechnet werden, etwa, dass der (ebenfalls typisch fränkische) Watschenbaum umfällt und man gehörig eine geschmiert bekommt.

Sohnemann: Papa, ich will mit Dir Mord-und-Totschlag-Spiele auf der Konsole spielen.

Schutzbefohlener: Schau, dass di schleichst! Ich wart nur, bis die Mutti ausm Haus ist und trink dann erstmal gehörig einen über den Durst.

User male 48 Michelvl (Bayern) vor 7 Jahren
Trend 128
Trend 128