Trend 128 Gerade im Trend: Unterhopfung
Deduktiver Fehlschuss

Deduktiver Fehlschuss

(In Anlehnung an 'Deduktiver Schluss', welcher in Logik und Philosophie das Ableiten vom Allgemeinen auf das Besondere bezeichnet.)

'Deduktiver Fehlschuss' folgt meist auf 'Deduktiver Fehlschluss':

Wenn z.B. jemand aufgrund verinnerlichter schlechter Erfahrungen mit anderen Menschen deren negative Denkmuster auch bei einem ihm zugetanen Individuum, das diese jedoch nicht bedient, argwöhnt, indem er dessen Schwächen leidvoll als gegen ihn gerichtet auslegt, und es dafür mittels Mißachtung oder Verurteilung 'schussverletzt'.

User female 48 Regine (Nordrhein-Westfalen) vor 7 Jahren
Trend 128
Trend 128
Tolle "Schussfolgerung", Regine. Da lob ich mir den Heuristiker, der die Kunst besitzt mit begrenztem Wissen und wenig Zeit zu guten Lösungen zu kommen vermag. Und zwar nicht nur dann, wenn die Situation auf Grund fehlender Informationen schwer einschätzbar ist, sondern auch, wenn die Lagebeurteilung aus Zeit- oder Motivationsmangel unvollständig ist. Heikenstein vor 7 Jahren
Danke Heikenstein. Ob Lösungen geboren aus Informationsmangel und fehlender Zeit immer richtig sind, ich weiß es nicht... Regine vor 7 Jahren
Ich hatte das Wort "deduktiv" noch nie gehört. Da muss ich also aufstehen und mein Lexikon bemühen. Itzig_mandela vor 7 Jahren
Es gibt Schlimmeres @ itzig_mandela. Regine vor 7 Jahren
Ja DIR ist natürlich mein alter Rücken egal. Itzig_mandela vor 7 Jahren
Nein, natürlich tut es mir um deinen Rücken leid. Aber sorry, habe gerade selbst einen alten Rücken. Regine vor 7 Jahren
Was man mühelos erreichen kann , ist gewöhnlich nicht der Mühe wert, erreicht zu werden @Itzig_mandela Heikenstein vor 7 Jahren
Nicht unbedingt. Selbst manches Geschenkte kann zu Höhen erheben, wo man gar nicht weiß, wie einem geschieht. Absturzgefahr allerding inbegriffen. Regine vor 7 Jahren
Na das ist ja hochphilosophisch. Da muss ich erstmal nachdenken. Dagegen ist ja mein Rücken und Regines "alter Rücken" unbedeutend. Itzig_mandela vor 7 Jahren
Das höchste Glück auf Erden liegt auf dem Rücken, nicht auf Pferden, Regine. Heikenstein vor 7 Jahren
Versteh ich nicht. Regine vor 7 Jahren
Also wenn ich "Das höchste Glück auf Erden liegt auf dem Rücken, nicht auf Pferden, Regine." sehr weit auslege, wird es unsittlich. Itzig_mandela vor 7 Jahren
Für einen Marienkäfer ist es die Hölle, auf dem Rücken zu liegen. Regine vor 7 Jahren
Achso. Aber nur mit dem einzig Richtigen. Regine vor 7 Jahren
Enthaltsamkeit ist aller Laster Anfang!! Heikenstein vor 7 Jahren
Nein. Regine vor 7 Jahren
Also, Enthaltsamkeit bringt mir sicher keine weiteren Laster als die kleinen vorhandenen. Regine vor 7 Jahren
Für mich schon, deshalb mach ich die neue Essigdiät. Geht ganz einfach: Ess ig oder ess ig nicht? Heikenstein vor 7 Jahren
Egal ob der Bär steppt oder der Pudel dackelt - wir sind doch hier beim deduktivem Fehlschuss. Itzig_mandela vor 7 Jahren
Für mich neben viel zu vielen Zigaretten ganz einfach: Ess ig ganz und gar nicht. Die beste Radikalkur. Regine vor 7 Jahren
Zum Fehlschuss würde Grönemeyer sagen: Mensch... du fehlst. Regine vor 7 Jahren
Das Zielpublikum Grönemeyers weiss mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht, was Du mit "du fehlst" meinst. Itzig_mandela vor 7 Jahren
Ich denke schon, welches sich auch immer als "Zielpublikum" verstünde, Ansonsten kann man ja niemandem verbieten, Grönemeyer zu hören. Regine vor 7 Jahren
Zurück zum deduktiven Fehlsch(l)uss! Anderes Beispiel:.............................. Im dicken Fichtendickicht sind dicke Fichten wichtig, deshalb (f)picken hinterm dicken Fichtendickicht flinke Finken tüchtig! Heikenstein vor 7 Jahren
Zielführend wäre wohl sogar, "du fehlst" in beiden möglichen Auslegungen zu verstehen. Das Irren und das menschliche fehlen. Regine vor 7 Jahren
@ Heikenstein, damit hast du den Vogel abgeschossen. Regine vor 7 Jahren
Oder andersrum eben: Hinterm dicken Fichtendickicht picken flinke Finken tüchtig, deshalb sind dicke Fichten im Fichtendickicht wichtig! Heikenstein vor 7 Jahren
Alles wird gut - hoffe ich. Regine vor 7 Jahren
Ich auch, Reginchen:-)) Heikenstein vor 7 Jahren
Lieb. Danke. Gute N8. Regine vor 7 Jahren