Trend 128 Gerade im Trend: Amanakoifisch
dirken
Die 3 ist die 6 des großen Mannes

Die 3 ist die 6 des großen Mannes

Wie peinlich waren doch zu Schulzeiten all die Mattscheiben, die sich über die Note 4 freuten wie Subsahara-Afrikaner über Regen. Zum Glück mussten wir diese schrecklichen Gefühlsausbrüche nie selbst miterleben, da wir immer erst im Klassenzimmer erschienen, wenn die feierliche Verleihung der rotstiftfreien Klassenarbeiten begann. Umso erstaunter waren wir, als wir dieses eine Mal nicht auf dem Siegertreppchen umjumbelt wurden, sondern mit dem Hauptfeld im Notenniemandsland landeten. Wir wohlbehüteten Streber stotterten bei diesen seltenen Niederlagen gerne in unseren Milchflaum: "Die 3 ist die 6 des großen Mannes."

Herr von Oestrich: "Es tut mir wirklich sehr leid, werter Benedikt. Ich muss dir für deine Japanisch-Klassenarbeit eine 3 geben. Ich weiß, dass du dich wie immer wirklich angestrengt hast. Aber du hast dieses Haiku leider in der Tradition einer völlig falschen Kaiserdynastie interpretiert."

Maximilian-Benedikt zu Karl-Friedrich (weinerlich, kaum hörbar): "Ich bin am Boden zerstört. Damit kann ich nicht im Schreibzimmer meines Vaters auftauchen. Sein blaues Blut wird kochen! Du weißt doch: Die 3 ist die 6 des großen Mannes."

User male 48 Michelvl (Bayern) vor 7 Jahren
Trend 128
Trend 128