Trend 128 Gerade im Trend: Nuttenwäsche
kondolenzbedingte Dauerrotation-Endlosschleife

kondolenzbedingte Dauerrotation-Endlosschleife

Wenn große Rock- und Popstars wie z.B. Michael Jackson, Amy Winehouse oder wie jetzt, Whitney Houston, das Zeitliche segnen, muß man sich drauf einstellen, wochenlang kein Radio mehr einschalten zu können, bis die kondolenzbedingte Dauerrotation-Endlosschleife ihrer Lieder endlich vorüber ist.

Dank an die 'Titanic' für die Inspiration!

Brunhilda: "Sei so gut und mach' ma' das Radio an, ich würd' gern mal in die Verkehrsmeldungen reinhören."

Fritz-Kevin: "Jo, aber NUR kurz den Verkehrsfunk! Weil ich hab' keene Böcke auf die kondolenzbedingte Dauerrotation-Endlosscheife von Whitney Houstons Liedern. Ich sag' nur: 'Houston, ich hab' damit ein Problem!'"

User male 48 Gisbört (Bayern) vor 7 Jahren
Trend 128
Trend 128
Selbst bei Elvis wirkt heute noch manchmal der Nachbrenner, da hören wir sicher noch länger von der Tussi. Düdel vor 7 Jahren