Trend 128 Gerade im Trend: Postbote ohne O
Die Toilette runtergehen

Die Toilette runtergehen

Wenn etwas aufhört, verschwindet, zerstört wird oder im unaufhaltsamem Niedergang begriffen ist.

Elisabeth: "Dann sagt.de/bedeutung/28947-Esistzwarschonallesgesagtabernochnichtvonallen) der Kerl.de/bedeutung/21437-ganzerKerldankChappi) zu mir, nachdem alle mir geraten haben, das zu tun: Nee, dafür gibt es keine Fördergelder. Meine Zukunft.de/bedeutung/10457-DieZukunftvongesternistdieVergangenheitvonmorgen) ging die Toilette.de/bedeutung/12930-DieziehenaufderToiletteauchdieHose_runter) runter."

Als das römische Reich unterging, gingen die ganzen Erfindungen, Ideen, Philosophien und Neuerungen ebenfalls unter. Damals ging die Zivilisation in Europa die Toilette.de/bedeutung/12930-DieziehenaufderToiletteauchdieHoserunter) runter und erholte sich über JahrhundertewasderMenschheitdenGarausmachtkuenstlicheIntelligenzodernatuerliche_Dummheit) nicht mehr.

Ulf: "Dann sagt.de/bedeutung/28947-Esistzwarschonallesgesagtabernochnichtvonallen) sie plötzlich zu mir: 'Ich lass mich scheiden, für die Kinder darfst du weiter löhnen.' Meine gesamte Zukunft.de/bedeutung/10457-DieZukunftvongesternistdieVergangenheitvonmorgen), mein Erspartes, meine Ehe und mein Selbstbewusstsein: Alles ging die Toilette.de/bedeutung/12930-DieziehenaufderToiletteauchdieHoserunter) runter."

Karl: "Dann stellte sich heraus, dass das ganze Zeug, mit dem wir hantierten, hochgiftig war. Von da an ging meine Gesundheit die Toilette.de/bedeutung/12930-DieziehenaufderToiletteauchdieHoserunter) runter."

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 7 Jahren
Trend 128
Trend 128