Trend 128 Gerade im Trend: Altbaucharme
Auch wer zu früh kommt, ist unpünktlich.

Auch wer zu früh kommt, ist unpünktlich.

Ist zwar logisch, wird aber kaum so empfunden.

Kann man der Sekretärin sagen, wenn man eine halbe Stunde vor dem Termin da ist - weil der Zug unerwarteterweise pünktlich war oder der erwartete Stau ausblieb.

User male 48 Rückenkratzer (Sachsen) vor 8 Jahren
Trend 128
Trend 128
Chronische Dauerzufrühkommer können ganz schön nerven, da sie einem die Zeit klauen und den geregelten Ablauf bei der Arbeit stören. Düdel vor 8 Jahren