Ich schwitze wie eine Nutte in der Kirche!

Ich schwitze wie eine Nutte in der Kirche!

Wenn sich mal wieder jemand dagegen sträubt, ein Fenster aufzumachen oder im Auto die Klimaanlage einzuschalten.

Jupp:"Junge, mach' mal ein Fenster auf! Ich schwitze wie eine Nutte in der Kirche!"

User male 48 Kerwelui (Saarland) vor 7 Jahren
Trend 128
Trend 128
Der Spruch hat ursprünglich nichts mit schwitzen zu tun, zumindest nicht wörtlich, eher übertragen, meist, wenn man wie eine Nutte in der Kirche schwitzt, fühlt man sich in einer Situation sehr unwohl, bedrängt, oder man wird befrängt, oder ine eine unangenehme Lage gebracht, da eine Nutte eben bei der Kirche als verpönt gilt und daher solche Einrichtungen eigentlich, der frühreren landläufigen Meinung nach, meidet. Erdbeertoni vor 7 Jahren