Trend 128 Gerade im Trend: Fickpalme
Meeten
Haschmich

Haschmich

im Süddeutschen Raum steht "haschmich" für "fang' mich", mithin auch für das Spiel "Fangulus" ("fang' mich" in verschiedenen Varianten).

zwei Herleitungen sind bekannt:

  1. "haschen" von "etwas erhaschen" = "einsammeln" (daher auch "Häscher" - vgl. Friedrich Schiller, "die Bürgschaft")

  2. (schwäbischer) Dialog: "hasch mi?" "jo, hob Di!" (= "hast Du mich?" "ja, ich hab Dich!")

mithin kann das Haschmichspiel auch in eine wilde Verfolgungsjagd bzw. ein wildes Durcheinander ausarten...

wenn man dann auch noch bei "Hasch" an "Haschisch" denkt, kommt man wieder in die Nähe einer früheren Definition.

Filmtitel: "Jo, hasch mich! ich bin der Mörder!" französische Komödie mit Louis de Funes.

User male 48 Carilian (Bayern) vor 3 Jahren
Trend 128
Trend 128

Haschmich

umgangssprachlich für durchdrehen, verrückt bzw. nicht bei Verstand sein

Der hat doch´n Haschmich. Ich glaub ich krieg´´nen Haschmich.

User male 48 Haschmich (Thüringen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128