Trend 128 Gerade im Trend: Lederfotze
Angry Pirate

Angry Pirate

Der "Angry Pirate" ist eine Sexstellung, in der man seine/n Partner/in anal befriedigt. Kurz vor dem Orgasmus zieht man den Penis aus dem Anus, stöhnt laut und spuckt dem/der Partner/in auf den Rücken. Im Glauben, dass der Mann gekommen ist, wird er/sie sich umdrehen. In diesem Moment spritzt man dem/der anderen das Ejakulat ins Auge. Schließlich muss man ihr/ihm fest gegen das Schienbein treten. Denn erst wenn er/sie auf einem Bein mit zusammengekniffenem Auge durch die Gegend hüpft, ist der "Angry Pirate" ein richtiger "Angry Pirate".

SORRY! Hab den mal aus sprachnudel hierhin kopiert, finde der sollte weit weit weit verbreitet werden. Gibts hier etwas abgemildert auch als Houdini-Trick

User male 48 Melonenerbe (Nordrhein-Westfalen) vor 5 Jahren
Trend 128
Trend 128
Ob du das glaubst oder nicht...ein paar meiner Freunde haben da vor ein paar Jahren mal eine Wette draus gemacht, wer zuerst ein "Beweisfoto" mitbringt. Der Gewinner hat von jedem anderen einen Kasten Bier geschenkt bekommen :D Pipi-rekrut vor 5 Jahren
den ersten Teil kenn ich als "Magic-Man" ... aber der Rest is auch klasse ... Docdos vor 5 Jahren
Ich find dern Spiderman auch klasse: http://mundmische.de/bedeutung/31747-Spiderman Cocolino vor 5 Jahren
Äkälich *hualp* Speckkäfer vor 2 Jahren
Find ich auch wie-daa-lich! Da machen zwei angeblich Liebe, und dann so eine erniedrigende Behandlung. Das Paradoxe auf Mundmische ist, dass allein auch das häufige Kundtun von Missfallen dazu gereicht, den Eintrag nurmehr "populärer" werden zu lassen. Das ist ja wie bei IBÄH hier! Regine vor 2 Jahren
All time Fav :D Jauchz, brech wech vor Lachen :D Dr. zoris borrn vor etwa einem Jahr
Warum muss es bei einer PartnerIN hierfür anal sein? War stattdessen "doggy style" gemeint?(damit auf den Rücken gespuckt werden kann) Mk_95 vor etwa einem Jahr