Trend 128 Gerade im Trend: fappen
Namen tanzen

Namen tanzen

In Diskotheken ist häufig zu beobachten, wie manche Leute all ihre überschüssige Energie in unkontrollierte Bewegungen umwandeln, welche so schlimm sind, dass man nicht weggucken kann, bzw. ungläubig danebensteht. U. a. könnte man dann meinen, der Begriff wurde in der Waldorfschule geprägt und von derjenigen Person gelebt.

"Jetzt guck dir bitte den an! Was in Gottes Namen macht er da?! Tanzt er?"

"ui ui ui...Das gibts doch gar nicht. Er tanzt seinen Namen!"

User male 48 Barrio (Nordrhein-Westfalen) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128
In Waldorfschulen gibt es ein Unterrichtsfach mit dem Namen Eurythmie. Eurythmie ist ein Ausdruckstanz bei dem durch Ganzkörpergesten Buchstaben erlernt werden. Jeder Waldorfschüler kann seinen Namen tanzen. Amphibius vor 11 Jahren
http://www.youtube.com/watch?v=6seJd4hjkLc Werwolf vor 7 Jahren