Trend 128 Gerade im Trend: Aluhutträger
Personen mit abgeschlossener Vermögensbildung

Personen mit abgeschlossener Vermögensbildung

...gehört bei "Neues aus der Anstalt"....das Ganze finde ich aber trotzdem nicht richtig durchdacht! Wer eine Person in der Kategorie "Abgeschlossene Vermögensbildung" wähnt, hat nicht bedacht, dass spätestens jetzt die Gier die Oberhand gewinnt! Deshalb ist es unwahrscheinlich, dass es viele solche Exemplare gibt.

...in der gleichen Sendung brachte er das "Bankenzinsluder"....wie wir wissen: geklaut bei Mundmische....

User male 48 Johnny_g. (Niedersachsen) vor 7 Jahren
Trend 128
Trend 128
Es könnten auch die gemeint sein, die bisher ein Vermögen von Null gebildet haben und nun mit Hartz4 oder einem Niedriglohnjob keine Chance mehr haben, Vermögen zu bilden. Der Mehrwert, den sie mit ihrer Arbeit erzeugen oder schon erzeugt haben, wird ja dringend für die Renditen derer gebraucht, die bei der Vermehrung ihres vorhandenen Vermögens (meist ohne eigene Arbeit) aktiv sind, sowie für Bankenrettungen, überhöhte Managergehälter und -boni für Fehlleistungen und für Steuergeschenke an die Superreichen. Rückenkratzer vor 7 Jahren