Trend 128 Gerade im Trend: bis nach Meppen
Verordnungsgestrüpp

Verordnungsgestrüpp

Verordnungsgestrüpp ist die unübersichtliche Verzweigung von Rechtsvorschriften, welche Anwälte überleben aber auch verzweifeln läßt.

Der Nichtjurist begreift im Zweifel die Zusammenhänge von Gesetzen und Verordnungen erst gar nicht.

"Welt online" zum Thema: Köln zahlt keine "GEZ" ab 2013:

"Ganz abgesehen von der grundsätzlichen Frage, wie zeitgemäß Konstruktion und Finanzierung unserer öffentlich-rechtlichen Systeme sind, wurde bei der Ausgestaltung der neuen Beitragsordnung großer Murks abgeliefert. Und man fragt sich, wie ein derart undurchdachtes Verordnungsgestrüpp seinen Weg durch 16 Länderparlamente finden konnte."

User male 48 Geisenau (Rheinland-Pfalz) vor 6 Jahren
Trend 128
Trend 128
komisch.. irgendwie leuchtet mir das ein... Docdos vor 6 Jahren
Die Dinge und Verhältnisse unnötig kompliziert zu machen, ist durchaus Absicht. Es ist eine Herrschaftsmethode. Rückenkratzer vor 6 Jahren