Trend 128 Gerade im Trend: War dein Vater Glaser?
Schnäppchen-Kind

Schnäppchen-Kind

Aus SPAM, der Satirerubrik des SPIEGEL Online: "Um die Nachfrage nach Kindern anzuheizen, soll die Regierung (z.B. durch Genexperimente) Schnäppchen-Kinder entwickeln. Diese Kinder sind extrem bedürfnislos und gründen - nach Abschaffung des ebenfalls völlig ineffektiven Kinderarbeitsverbots - schon im Alter von zehn Jahren eigene Firmen. In diesen finden ihre Eltern sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze. Schnäppchen-Kinder gibt's natürlich "nur solange der Vorrat reicht"."

User male 48 Fluuk (Nordrhein-Westfalen) vor 6 Jahren
Trend 128
Trend 128
Bevölkerungsschwund wäre global betrachtet nicht verkehrt. Regine vor etwa 7 Monaten