Trend 128 Gerade im Trend: Morbus Bahlsen
Mösern

Mösern

Als Mösern kann man das Mosern einer Frau bezeichnen, deren Muschi auf Liebesentzug ist.

User male 48 Erdbeertoni (anderes) vor 6 Jahren
Trend 128
Trend 128
Pointierter Begriff für Ziegenzetern aufgrund eines unausgeglichenen Hormonhaushalts. Regine vor 6 Jahren
Bei uns heißt das genitalverärgert Lordfunkelroy vor 6 Jahren
In NRW? Noch nie gehört, ist aber auch ein klasse Terminus. Regine vor 6 Jahren
Na, Judas?! Spielt grad keener mit Dir? Ooooooh.... ....w ie wär's 'n mit'm Spielchen auf der A 1?! Böcke?! Gisbört vor 6 Jahren
Gisbört, gleich, welche wilden Fantasien dich umnebeln, aber bevor du anderen janusköpfig die Socken und Beleidigungen um die Ohren wirfst, setz dich mal in puncto IP-Adressen mit den Mundmische-Leuten ins Benehmen. Ansonsten kann ich das auch gerne für dich tun. Und dann wäre eine Entschuldigung angesagt, denke ich... Regine vor 6 Jahren
Au weh, schon wieder ein Fettnäpfchen. Düdel vor 6 Jahren
Jopp Düdel. Um nicht zu sagen ein "dezentes" grob fahrlässiges. Auch Mundmische ist kein rechtsfreier Raum. Regine vor 6 Jahren
@ **Regine:** Ja, o.k., ich entschuldige mich – tut mir leid, echt! Aber Deine Sätze in diesem Zusammenhang à la **"Scheiße - erwischt! Erdbeertoni mit Sahne klingt lecker, aber in Wahrheit bin ich Wilhelm Busch und der hundsgemeine Plumpsack in Personalunion, Tollwut-geimpft, und mache in freier Wildbahn rastlos die MM Botanik mit dem Gartenschlauch unsicher."** oder **"Mal ehrlich, der Ausdruck vom Eindruck ist Unbescholtenen ein Aufdruck. Oder Übertragung? Bei stärker aufmerksam lesendem Neigen stößt die Nasenspitze vielleicht auf waschechte Vollsocken."** waren echt irritierend und für mich wenig verständlich – zumal ich ja vom Land komme.... ;) Also, nochmals Sorry!! Gisbört vor 6 Jahren
Gut, dann nächstes Mal mit Ironie-Schild... (zumindest zum ersten Satz) Okay, Gisbört, Entschuldigung angenommen. Regine vor 6 Jahren