Trend 128 Gerade im Trend: Kekswichsen
Erdowahn
LWL
Latte vibrato

Latte vibrato

Latte vibrato bezeichnet den elektrischen Hausfreund - oder etwas hölzern im Rededuktus der 50er Jahre ausgdrückt - eine erotische Vollprothese, kurzum:

einen Dildo.

Wortspiel mit Latte macchiato.

Brunhilda: "Seit der Trennung von Fritz-Kevin hatte ich keinen Kerl mehr. Es gibt so Stunden, da könnte ich vor Lust und Geilheit die Wände hoch gehen!"

11riede: "Um Dir die Brunst der Mös' zu kühlen, brauchst Du doch nich' die Wand hoch zu gehen. Bei "Finger-Fut.de" gibt's so 'nen kleinen elektrischen Hausfreund namens Latte vibrato für kleines Geld. Der fühlt sich angenehm an und bringt Dich schön zum Quiecken. So als Interimslösung, bis der nächste Beschäler wieder in Aussicht is'...."

Brunhilda: "Haste noch alle Latten am Jägerzaun? Billig, angenehm, effektiv?! Da bin ich doch mit der guten, alten und seit Generationen bestens bewährten Gurke top bedient."

11riede: "Meinethalben mach' doch Kniebeugen im Gurkenfeld und trink dabei 'nen Caffè Latte anstatt die Wand hoch zu gehen! Hab's ja nur gut gemeint...."

User male 48 Gisbört (Bayern) vor 6 Jahren
Trend 128
Trend 128
Stiftung Warentest hat unlängst auch Dildos getestet. Die mit der Note 'befriedigend' haben seltsamerweise besser abgeschnitten als die mit der Note 'gut'.... Gisbört vor 5 Jahren
Gurken werden ja auch liegend mit dem Gurkenflieger geerntet. Scheinbar ein angenehmer Arbeitsplatz. Düdel vor 5 Jahren