Trend 128 Gerade im Trend: Willkommenserotik
grasklar
Massenbierhaltung

Massenbierhaltung

Ein Ort mit übermäßigem Vorkommen an Bierflaschen auf engstem Raum. Häufig zu finden in WGs, Haushalten, Veranstaltungen (z.B. das Oktoberfest) und Getränkemärkten.

Laut der Definition von Stupidedia handelt es sich um Massenbierhaltung, wenn mehr als zehn Leute (genauer: 4 Kubikmeter Mensch) einen Biertisch bevölkern und mehr als 500 solcher Tische in einem Zelt aufgestellt werden.

Massenbierhaltung in seiner verheerendsten Form: http://www.spassfieber.de/funpics/garten-nach-der-party.jpg

User male 48 Neuling (Baden-Württemberg) vor 6 Jahren
Trend 128
Trend 128
A.D. 1977 Die Pogues düdeln aus den Boxen - die Bedienung zapft Göttinger Ekel Pils - die hausgemachten Frikadellen munden mit scharfem Senf trotz rauchgeschwängerter Luft - gibt es in Göttingen noch den Altdeutschen? Im Blue Note gab es Jazz vom Feinsten mit Champion Jack Dupree!. Massenbierhaltung hat seit Jahrhunderten Stil. Düdel vor 6 Jahren
Massenbierhaltung wäre schön für mich. Leider schaffe ich das.nicht. Zurückhaltung kann halt nicht jeder. Aber den Stern bekommst Du. Bevor ich ihn mir selbst wegsaufe. Geisenau vor 6 Jahren
Bier soll angeblich sehr eisenhaltig sein. Kein Wunder, wenn man bei 'ner amtlichen Expedition ins Bierreich ordentlich Blech redet.... Gisbört vor 6 Jahren
Thousands are sailing... Pogues mag ich. Shane MacGowan mag Massenbier. Regine vor 6 Jahren