Trend 128 Gerade im Trend: Abotheker
Amibrause
Bimbo

Bimbo

Das Wort Bimbo hat zwei Bedeutungen: 1. rassistische Bezeichnung für Menschen afrikanischer Abstammung 2. Bezeichnung für ein dummes Blondchen.

Letztere Bedeutung stammt aus dem Amerikanischen und verbreitet sich zurzeit.

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 11 Jahren
Trend 128
Trend 128

Bimbo

Ein Bimbo ist jemand, der für andere alles machen muss und sie bedient (extrem abwertend, gegenüber Menschen mit dunkler Hautfarbe äußerst rassistisch).

Fritz: "Ey hol mir doch mal ne Cola" Hubert: "Nein, hol sie dir selber ich bin nicht dein Bimbo."

User male 48 Der_milch (Zürich) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128
rassistisch Shadowcrow vor 10 Jahren
ursprünglich schon, aber die entsprechende bedeutung kennen viele heute nicht mehr. es wird tatsächlich oft ohne bezug auf irgendwelche rassen- /sonstwasklischees benutzt. Sisterwolf vor 10 Jahren
für meinen geschmack, kennen noch zuviele leute die ürsprüngliche bedeutung. ich würd jedem ins gesicht springen, der in meiner gegenwart auch nur dran denkt dieses wort zu benutzen, Shadowcrow vor 10 Jahren
Ich muss sagen, bis ich hier die anderen - mittlerweile von den Admins gelöschten Definitionen - gelesen hatte, war mir des afrikanischen Bezugs nicht bewusst. (Weshalb ich auch noch zu den bestehenden Definitionen meine hinzugefügt hatte), da ich es bis dahin noch nie in diesem Zusammenhang gehört/gebraucht habe. Es gibt bei uns auch noch den Ausdruck Gango/"Gan-go", (wörtlich in Mundart = "geh XY machen"), der im selben Zusammenhang gebraucht wird, weshalb ich nie über weiter über eine allfällige Differenzierung der beiden Begriffe nachgedacht habe. Sollte dieser Begriff anderorts wirklich rassistisch gebraucht werden, möchte ich mich von einer solchen Ansicht distanzieren, und bin mit der Löschung - falls sie gewünscht wird - selbstverständlich einverstanden. Der_milch vor 10 Jahren
ne, kann von mir aus drinbleiben. wusste garnicht das die ursprungsbedeutung, in vergessenheit gerät. aber jemand sollte mal die stichworte überarbeiten! Shadowcrow vor 10 Jahren
Mit den Stichworten hast du völlig recht; zumal keines der drei momentanen mit dem Inhalt was zu tun hat... Der_milch vor 10 Jahren
Der ursprüngliche, jetzt gelöschte, Beitrag, stammte von mir, wo ich auf den Ursprung und die ursprüngliche Bedeutung hinwies. Dafür ist mir diese obige Bedeutung völlig neu. In der Schweiz gibt es aber auch ganz andere Worte als hier, bzw. einige Sachen werden anders benutzt. Hatte da ein Beispiel, fällt mir aber nicht ein. Werwolf vor 10 Jahren
naja soooo ganz neu ist die bedeutung auch nicht, wird ja im sinne von neger, sklave benutzt. Shadowcrow vor 10 Jahren
Ja, EBEN. Ich kannte es nur als auf das Äußere ausgerichtete Bezeichnung entweder eines Menschen afrikanischer Abstammung oder in der US-Bedeutung für "dummes Blondchen", nicht im Sinne von Sklave. Werwolf vor 10 Jahren