Trend 128 Gerade im Trend: Bumsklumpen
Protzbischof

Protzbischof

Spitzname des Bischofs von Limburg wg. Neu- und Umbau seines Bischofssitzes, dessen Kosten von geplanten 5 Mio. auf inzwischen 40 Mio. Euro angewachsen sind.

User male 48 Alpenjodel (Baden-Württemberg) vor 7 Jahren
Trend 128
Trend 128
Dombau zu Limburg Docdos vor 7 Jahren
Der Limburger Dom zierte übrigens den 1000-DM-Schein. Die zu Feindschaft und Hass aufstacheln sind die **Hassprediger**, die Wasser predigen und Wein trinken sind **Prassprediger** à la Protzbischof Tebartz.... Gisbört vor 7 Jahren
Palazzo prozzi Düdel vor 7 Jahren
Ach, da hab' ich von Thomas Gsella zu obigem Thema was witziges gefunden: Ward Glitzerzeug als Stimulans Des Glaubens je bestritten? Besteht der Glanz des Vatikans In fahlen Wellblechhütten? Verhieße eine Sacré-Cooeur Aus Lehm den Garten Eden? Verdienen Könige Gehör Wenn sie in Fetzen reden? Für all dies zeigt der Bischof Sinn Und falsch ist jede Strafe. Wir wollen keinen Bischof in Der Wolle seiner Schafe! Gisbört vor 7 Jahren