Trend 128 Gerade im Trend: Bitch Move
Nille
Brödel
Arsch wie ein Krampenspitz

Arsch wie ein Krampenspitz

Jemand hat einen Arsch wie ein Krampenspitz = ein ganz schmales Gesäß.

Also das Gegenteil von einem Arsch wie ein Bräuross = ein ganz breites Gesäß.

Die Redensart wird vorwiegend im Sprachraum Wien verwendet.

Franz sagt zu Sepp: "Du hast ja einen Arsch wie ein Krampenspitz."

User female 48 Mimi1984 (Salzburg) vor 5 Jahren
Trend 128
Trend 128
'Arsch wie ein Krampenspitz' - kommt daher auch der Terminus 'Arschkrampe'?! Die Arschkrampe is' ja so 'ne Art kognitiv-naturbelassener Vollpfosten.... Gisbört vor 2 Jahren
die Krampe ist ein Verbindungselement. die Arschkrampe assoziiere ich daher mit einem verkniffenen bis ver-kramp-ften Hintern... frei nach Luther: "aus einem verzagten Arsch kommt kein fröhlicher Furz!" Carilian vor etwa einem Jahr