Trend 128 Gerade im Trend: Nudelauge
Extremgelassenheit mit Prokrastinationshintergrund

Extremgelassenheit mit Prokrastinationshintergrund

Umschreibung für Faulheit (lat. "Faulitis Acutus").

10 Dinge warum ich faul bin:

  1. ...
User male 48 Neuling (Baden-Württemberg) vor 5 Jahren
Trend 128
Trend 128
Hey Konterstark, Untätigkeit "mit Prokrastinationshintergrund" ist nicht einfach Faulheit, das hat meist andere Gründe. Da solch geartete Aufschieberitis sich i.d.R. nicht aus schödem Leck-Arsch-Verhalten speist, sondern verschieden gelagerte Probleme mit bestimmten anstehenden Aufgaben zugrunde liegen, die von Fall zu Fall spezifisch unterschiedlich gelagert sein können, und da somit "Extremgelassenheit" nicht bzw. nur scheinbar nach außen vorhanden ist, sondern sich sich im Gegenteil ein enormer innerer Druck aufbaut, der ernstere Folgen nach sich ziehen kann, wäre 1. die eingetragene Wendung ein Widerspruch in sich und 2. auch perse als "Umschreibung für Faulheit" falsch. . Es sei denn, der Aussage wohnt Spottabsicht inne, dann träfe sie allerdings nur Leute mit entsprechend kognitiver Auffassungsgabe. Oder man hebt das Sakrasmus-Schild für Sheldon Cooper. :) Regine vor 5 Jahren
Ich korrigiere nachher den Eintrag. Danke, dass du mit dem Korrekturstift drüber gegangen bist :) Neuling vor 5 Jahren
Gerne & schon recht, lass dir Zeit. Hätte ja eher reagiert, musste nur noch kurz die Welt retten ;) Regine vor 5 Jahren