Trend 128 Gerade im Trend: den Arsch vorne haben
Quotenketzer

Quotenketzer

Quotenketzer ist der Häretiker in der Verwaltung der Kirche. (vergl. mit Eintrag "Quotenneger")

Harald Lesch bezeichnete sich als "Quotenketzer", als er im katholischen München als Protestant einen philosophischen Lehrstuhl erhielt.

User male 48 Geisenau (Rheinland-Pfalz) vor 6 Jahren
Trend 128
Trend 128
Eigentlich ein guter Eintrag und Harald Lesch ist sowieso klasse. Wenn er bei DEN Vorzeichen einen Lehrstuhl erhielt, muss selbst München seinem Wissen Respekt zollen. Wobei, wenn er sich selbst so bezeichnete, man meinen sollte, dass dies weniger seinem Protestanten-Status als Potestant geschuldet sei, denn auch Protestanten gebrauchten gegen Häretiker den Begiff Ketzer. . Bei "Quotenketzer" fällt mir gleich "Quotenhetzer" ein. Regine vor 6 Jahren
"Quotenkotzer"? :)) Wirres Zeug, es ist schon spät... Regine vor 6 Jahren