Trend 128 Gerade im Trend: debil
Versuchskaninchen

Versuchskaninchen

Versuchskaninchen sind Tiere für biologische Tests oder Menschen, an denen etwas ausprobiert wird.

Die Betreiber von www.mundmische.de benutzen ihre Mitglieder als VERSUCHSKANINCHEN dadurch, daß sie die Bewertungen und Möglichkeit der Bildeinträge auf der Internetseite solange ändern, bis es so langweilig wird, daß die Mitglieder zur Konkurrenz abwandern.

User male 48 Geisenau (Rheinland-Pfalz) vor 5 Jahren
Trend 128
Trend 128
Wohl und treffend gesprochen, oder geschrieben. Schade, die Seite war mal spaßig. Wohin wandert man so ab? Regine vor 4 Jahren
Das Ganze ist echt nur noch auf's Nötigste heruntergebrochen; Avatare weg, PN-Funktion weg, Editieren nicht mehr möglich (oder ich bin blind). Mein vorhin getätigter Eintrag ist auch nicht zu sehen. Dafür aber massig Werbung. Regine vor 4 Jahren
Ja, stimmt, was ihr sagt, seh' ich genauso! Aaaber, man darf bei allem Unmut über die Verschlechtbesserungen auch nicht außer Acht lassen, daß 'Mundmische.de' mittlerweile einen wahnsinns WORTSCHATZ ('Schatz' im Wortsinne) beherbergt, weil sich irgendwann die Leute mal hier mundmischemäßig ausgetobt haben. Braucht man z.B. ein anderes Wort für "schlafen", dann kredenzt einem die Suchfunktion einen ganzen Blumenstrauß an Synonymen oder wie-man-noch-sagen-könnte-Varianten. Aber richtig is' auch leider, daß es schon mal spaßiger war hier.... <seufz> Gisbört vor 4 Jahren
Das wäre der nächste Punkt; damit es zum Auswerfen von Synonymen kommt, sind bei Einträgen die Angaben weiterer Stichwörter notwendig. Früher konnte man alle Stichwörter auch nach dem Eintrag sehen, jetzt werden mir meine Stichwörter nach dem Eintrag nicht mehr angezeigt. Auch weitere nachträglich hinzufügen ist ein Suchspiel, weil man den Button dazu kaum findet. Regine vor 4 Jahren
Ja, so als Lexikon schon unterhaltsam, Gisbört. Aber eigentlich schade, wenn es zur "Konserve" mutiert. Es kann nur spaßig sein, wenn die Seite auch nach Veränderungen noch attraktiv ist. Ich wollte gerade noch ein Beispiel nachtragen, habe aber keinen Schimmer, wie das jetzt oder ob es überhaupt noch funktioniert :-/ Regine vor 4 Jahren