Trend 128 Gerade im Trend: Sackklatscher
Islamismus

Islamismus

Friedliche, religiöse Weltanschauung ohne Dominanzanspruch und Gewaltpotenzial. Bekannt für Toleranz, Anpassungsfähigkeit und Intergrationsbemühen.

NYC 11. September 2001, Paris 07. Januar 2015...

User male 48 Zueberahl (Nordrhein-Westfalen) vor 5 Jahren
Trend 128
Trend 128
Deswegen gehört der Islam auch zu Deutschland und Weihnachtsfeiern abgeschafft; die Erde ist übrigens eine Scheibe. Billythekid vor 5 Jahren
"Es gibt Arschlöcher die behaupten, dass sie an Gott glauben und es gibt Arschlöcher die behaupten, dass sie an Allah glauben. Mit Religion hat das alles nichts zu tun. Ein Arschloch is ein Arschloch!" - Volker Pispers Neuling vor 5 Jahren
Aber auch unter Arschlöchern, gibts noch große Unterschiede. Fest steht, dass sich diese Arschlöcher auf ihre Religion berufen, wenn sie morden und andere schlimme Verbrechen begehen. Sie verbrennen das Nest in welchem sie sitzen und beissen die Hand, die sie füttert. Diese Leute sind einfach primitiv und unbelehrbar. In den Medien wird berichtet, als wenn sich der ganze Islam wegen dieser Mordtat schämt, dabei tanzen überall auf der Welt die "Gläubigen" auf den Tischen, wie sie es am 11.09. auch getan haben. Und die Politik gibt offen den Bürgern Frankreichs und von Resteuropa die Schuld, an den Greueltaten dieser Irren. WIR sind die Intoleranten, WIR sind die Integrationsunwilligen, WIR sind schuld! Weißt du was, Volker Pispers, FUCK YOU und alle, welchen deinen linksliberalen Scheiss nachplappern! Zueberahl vor 5 Jahren
Nur weil die Täter "Allahu Akbar" rufen, stehen sie noch lange nicht für den Islam. Pegida ruft ja auch "Wir sind das Volk". Neuling vor 5 Jahren
Nur dass 'Pegida' nicht wie andere Unterbelichtete in unsrem Hippie-Staat warnt, weil doch Schwar- Rot-Gruen vieles in ihrem Vermoegen tuen und unterlaessen, um das von allen Muslimen ersehnte Welt-Kalifat zu ermoeglichen. Fast alle Ungläubigen sind Nicht-Terroristen, aber fast alle Terroristen sind Muslime - oh, halt, hab ich doch noch was verwechselt: Nicht alle Muslime sind Terroristen, aber sogut wie alle Terroristen sind mehr als nur moderat muslemisch. Faktisch, politisch und religiös korrekt? Dritterzahn vor etwa einem Jahr
Korrigiere mich; erste Zeile: Nur dass Pegida -nicht wie andere in unserem Hippie-Staat- warnt. ____waehrend das musl. Glaubenskollektiv die friedl. und feindl. Uebernahme der ganzen Welt auf seine gruenen (und schwarzen) Fahnen geschrieben hat. Dann ueberrascht auch dies und 'der angebl. Kurzschluss unterm Dach' nicht mehr: https://www.zeit.de/politik/ausland/2016-09/paris-notre-dame-terror-ermittlungen-gasflaschen oder: https://www.faz.net/agenturmeldungen/dpa/auto-mit-gasflaschen-in-paris-drei-frauen-festgenommen-14427116.html Dritterzahn vor etwa einem Jahr