Trend 128 Gerade im Trend: Altbaucharme
Schönwetterdemokraten

Schönwetterdemokraten

Eine zutreffende Bezeichnung des FDP Vize Kubicki für Volksvertreter der etablierten Parteien anläßlich der bevorstehenden Landtagswahlen 2016 in BaWü, RLP und LSA wegen der Absage der Teilnahme an Elefantenrunden im öffentlich rechtlichem TV.

User male 48 Billythekid (Sachsen-Anhalt) vor 4 Jahren
Trend 128
Trend 128
Das sind Leute, die uns regieren und keinen Arsch in der Hose haben. In der freien Wirtschaft wären derartige Versager nicht überlebensfähig. Diese Gestalten kann kein Betrieb gebrauchen, man würde ihnen sofort kündigen. Billythekid vor 4 Jahren
Tja, wes' Wein ich trink, des' Lied ich sing. Karrieristen, alles schön durchplant und immer auf Sicht und im Sinne der Lobby. Da ist doch keiner Vollblutpolitiker wie die Vetreter der alten Garde. Regine vor 4 Jahren
"Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen." Loriot Regine vor 4 Jahren
Wahlplakate!? - Sind das aufgehängte Politiker!? - Ist die Todesstrafe nicht grundgesetzlich verboten!? - Wer macht denn sowas??? Geisenau vor 4 Jahren
An der Uni haben wir das Zeug der Fotodesigner "Flachware" genannt. Die sogenannten Wahlhelfer machen sowas, die hängen die Flachware-Flachpfeifen einfach auf. Auf Wahlhelfer ist sogar schon geschossen worden, die leben auch nicht ungefährlich. Klar ist die Todesstrafe grundsätzlich verboten, egal ob Aufhängen oder Annageln. Aber manchmal wird das gar nicht registriert - mit etwas Glück fallen die Aufgeknüpften von allein wieder runter. Regine vor 4 Jahren