Trend 128 Gerade im Trend: Blumenkohl am Pillemann
Piratendusche

Piratendusche

Manchmal mangelt es schlicht an Zeit, manchmal sind es auch die Umstände, manchmal auch die schiere Unlust und auch Faulheit, die einen dazu bringen, auf das morgendliche Duschen zu verzichten. Und dann macht man eben nur eine Piratendusche. Das heißt, man nimmt einen Waschlappen, macht ihn nass, fährt sich damit einmal durch das Gesicht, dann links und rechts unter die Achselhöhlen und einmal kräftig durch den Schritt - und schon ist man fertig mit der Piratendusche.

Luschi: Mann, ich habe heute sowas von verschlafen, ich konnte nicht mal mehr duschen, da hat es eben nur zur Piratendusche gereicht! Wuschi: Das musst du nicht noch erzählen. Das seh ich dir an und riechen kann ich das auch!

User male 48 Fisch von bek (Hamburg) vor 5 Jahren
Trend 128
Trend 128
Ist "Piratendusche" ein anderes Wort für "Katzenwäsche"? Geny4k vor 5 Jahren