Trend 128 Gerade im Trend: Holzmaul
Fudschikago

Fudschikago

Adj: etwas ist kaputt, nicht mehr zu reparieren (eher 80er Jahre, sagt heut kein eigentl. kein Schwein mehr, hier nur der Vollständigkeit wegen)

Blixa Bargeld: ...und dann ist alles fudschikago

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor 6 Jahren
Trend 128
Trend 128
Fudschikato war gebräuchlich! Billythekid vor 6 Jahren
Womöglich ein Wortspiel mit Chicago? Ich kenne nur "futschikato" (von futsch). Regine vor 6 Jahren
Ich hätte schwören können, es war 'fuschikato' -alles futsch? Dritterzahn vor 6 Jahren
Da liegt Regine richtig. Billythekid vor 6 Jahren
Oje, da hab ich das jahrelang falsch gesagt! Dritterzahn vor 6 Jahren
ich kenne beides: Futschikato war japanisch angehaucht, japanisch war in den 1980ern chic - Styx trällerte "Mr. Roboto" und im Abendfernsehen lief "Shogun"... FuChicago (Futschikago) war mehr 1970er - viele amerikanische Krimis im Fernsehen (Columbo, Streets of San Francisco, Kojak, T.G.Hooker, ...), die Prohibition und Gangster der 1920er in den USA waren ebenfalls ein beliebtes Thema und bei den Blues Brothers ging ebenfalls einiges FuChicago... wobei im Futschikato wiederum mehr ein fernöstlich, buddhistisches "weg ist weg und (da)hin ist (da)hin." mitschwang, während FuChicago doch eher für "unauffindbar, weil komplett (häufig durch Waffengewalt) zerstört." stand. Carilian vor 4 Jahren
Ob Carilian ein THE KNOWLEDGE Tattoo auf seiner Brust hat? Dritterzahn vor 15 Tagen
@Dritterzahn,. Tong Cash, is doch Johnny Bargeld ( eine Gesprächsnotiz aus den80'zigern ). MfG Brunhilda werwölfchen vor 15 Tagen