Trend 128 Gerade im Trend: Die Asiatische Analbombe
Ranze

Ranze

der Ranze ['rantzə], (pfälzisch/süd-dt.): Haut, Bauch, Wanst, Wampe ['wḁmbə], Wamme; (voll-leibiger) vorderer Oberkörper (- auch beim Bauch von Vieh, bes. Pansen des Rinds

[Beim Tanzen]

A: 'Aber Fräulein, wenn ich sie beim Tanzen so halte, da merk ich: sie haben so eine zarte, exquisite Haut.'

B: '...und so soin ich am ganze Ranze!'

oder das wunderschöne: 'Mann un Weib sin ään Leib, awwer net ään Ranze.' *

*Aijoh! - ueberhaupt sollte doch jeder, aber auch jeder!, mal das 'Pfälzische Woerterbuch' im Orginal im Internet gelesen und auswendig gelernt haben müssen, um von der ultimativen Superiorität, der menschl. und von Viehzucht geprägten Wärme gepaart mit lehmig-tiefenontologischer-krummbeerig-felderdiger Daseinsverwurstung -der pfälzischen Dialektik eben- ueberzeugt zu werden, anstatt meine dummen Kommentare oder in odiösen hl. Buecher zu lesen. Ihr Pfälzer hier: awwer alle jetzt bitte amol die Hand hebe! Und... alle zusammen: "Hier! Regiert! Der F-C-Kar!" (naja, spaeter mal wieder) Egal: Schön ist die Süd-=Pfalz, und da geh ich auch mal zum Sterben hin!)

(http://woerterbuchnetz.de/PfWB/?sigle=PfWB&mode=Vernetzung&lemid=PR00331#XPR00331

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor 3 Jahren
Trend 128
Trend 128
...deshalb auch: 'Ich hab's im Ranze' (=Ich hab Magenschmerzen) Dritterzahn vor 3 Jahren
Also ein "Werwanst". Aber den "Ranzen" trägt man auf dem Rücken... Zum FCK fällt mir nur BFBS ein, wenn die bei der rasanten Sportberichterstattung "Kaiserslautern" nicht aussprechen konnten. Das hieß dann immer einfach "Kay Al" (KL). In der BL ist SchwatzGelb grad auf 1 \m/ ... Regine vor 3 Jahren
Oh, hi, supported man bei euch zuhause SchwartzGelb? Gut so! Ich verfolge Fussball seit Jahren nicht mehr, verstehe aber dessen in-group/out group und lokale Gute-Laune und Arbeitgeber- Funktion sehr wohl! (Huch, das klang jetzt wohl mehr so nach Frau Merkel- die wird/wirkt auch nie richtig leidenschaftlich Dritterzahn vor 3 Jahren
Es kann ja nicht jeder so leidenschaftlich bekloppt sein wie Kloppo. Hach ja - erst heute las ich, dass er Dortmund geliebt hat. Er liebte auch Mainz. Aber Borussia wünscht er "so viel Glück und Erfolg, dass nie wieder Nachfrage nach mir entsteht". Regine vor 3 Jahren